Fischenich: Gennerstraße durchgängig befahrbar

Ab Montag, 16. Dezember 2019, wird sie nach fast vierjähriger Bauzeit wieder für den Verkehr frei gegeben

Hürth (pü). Die Gennerstraße im Stadtteil Fischenich wird am kommenden Montag, 16. Oktober 2019, nach drei Jahren und zehn Monaten Bauzeit wieder durchgängig für den Verkehr frei gegeben. Damit ist die Baumaßnahme, gemessen an der ursprünglich von den Projektleitern des Rhein-Erft-Kreises und der Stadtwerke veranschlagten Bauzeit, pünktlich fertig gestellt worden.

Die Stadtbuslinie 713 wird ab Betriebsbeginn am 16. Dezember 2019 wieder auf der gewohnten Route durch das Oberdorf geführt und bedient die Haltestellen „Vochemer Straße“, „Am Bruch“ und „Auf der Höhe“.

Damit einhergehend weisen der Rhein-Erft-Kreis und die Stadtwerke Hürth darauf hin, dass ab dem 13. Dezember 2019 die zwischenzeitlich ausgesetzte Halteverbotszone für die Gennerstraße im Ausbaubereich zwischen Bahnübergang Bonnstraße und Friedhof wieder eingesetzt wird. Das Parken ist dann ausschließlich auf den dafür gekennzeichneten Flächen zugelassen. Die vorübergehend eingeräumten Parkmöglichkeiten auf der Fahrbahn entfallen.

Das Durchfahrtsverbot für Lkw, das aufgrund des schlechten Bauzustandes der Fahrbahn erlassen wurde, ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Der Stadtbus sowie die Lkw können nur auf der vollständig freien Fahrbahn sicher verkehren. Falschparker müssen deshalb ab sofort damit rechnen, abgeschleppt zu werden. Das Ordnungsamt wird den ruhenden Verkehr verstärkt überwachen.

Der Rhein-Erft-Kreis, die Stadtwerke Hürth und das Bauunternehmen bedanken sich nochmals bei allen betroffenen Anwohnern der Baumaßnahme für das kooperative Verhalten und für das Verständnis für die Baumaßnahme, was die Arbeiten vor Ort erheblich erleichtert hat. Gleichermaßen gilt der Dank den beteiligten Baufirmen und Ingenieurbüros, die durch ihren unermüdlichen Einsatz und in guter Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern diese umfangreiche Baustelle zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht haben.

Zentraler Kundenservice der Stadtwerke Hürth

Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth
(im Rathaus, 5. Obergeschoss)

 

Öffnungszeiten:
Mo. - Mi.: 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
Do.: 08.00 Uhr - 17.30 Uhr
Fr.: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Anfahrt

Service center des stadtbusses

EKZ-Hürth Park
Laden 227
50354 Hürth

  • Kundenhotline
    (02233) 799-311

 

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 09.30 Uhr - 20.00 Uhr
Sa.: 09.30 Uhr - 16.00 Uhr

Öffnungszeiten DB Agentur:
Mo. - Fr.: 11.00 Uhr – 19.00 Uhr
Sa.: 09.30 Uhr – 16.00 Uhr